Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse
Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse

20. Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse 2017

Spende der 20. Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse

Die 20. Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse war nach Information der Veranstalter ein voller Erfolg. Die Besucherzahlen sind gegenüber den Vorjahren gestiegen und die Aussteller lobten das Interesse der Schüler und die Organisation der Veranstaltung. Ein Höhepunkt war das Programm auf dem Schulhof des Paulus-Praetorius-Gymnasiums. Das Konzert von Schülerbands des PPG wurde ebenso angenommen wie der Verzehr von regionalen Leckereien. Ob selbstgebackener Kuchen, Muffins, Wiener Würstchen, Bratwürste oder Eis, alles ging in Mengen weg. Ein Glücksrad sorgte für Unterhaltung und Spannung.

Der Organisator der 20. Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse Uwe Bartsch hatte in der Presse bekannt gegeben, dass der Erlös des Tages an die Familien der am 05.09 auf der A2 so tragisch tödlich verunglückten 23 und 38 Jahre alten Feuerwehrleute der Kloster Lehniner Feuerwehr gespendet werden sollten. Am Ende des Tages zählten die drei Initiatoren der 20. Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse, Othmar Nickel, Direktor der Tobias Seiler- Oberschule, Ingolf Hansch, Direktor des Paulus- Praetorius-Gymnasiums und Uwe Bartsch den Erlös. Die Freude war groß. Ganze 690 Euro waren für den guten Zweck zusammengekommen. Am 02. Oktober wurden die 690 Euro, vorwiegen Kleingeld,  unbürokratisch von der Barnimer Sparkasse gezählt und auf dem eigens vom Brandenburger Landesfeuerwehrverband eingerichteten Spendenkonto für die Familien eingezahlt.

Wir Bernauer sind erfüllt von tiefem Mitleid und stillem Gedenken an die verunglückten Kameraden und ihren Familien.


Spendenkonto: Landesfeuerwehrverband Brandenburg e.V. Bank: VR Bank Lausitz eG
IBAN: DE17 1806 2678 0001 1211 20 BIC: GENODEFIFWA Betreff: Einsatz auf der A 2

    

Neuer Termin für 21. Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse steht! Siehe unten!

Für Anregungen, Ideen und Kritik steht unsere BAS-Pinnwand auf der Seite News zur Verfügung. Wir sind für alle Hinweise dankbar!!

 

 

 

Die 21. Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse findet am

28. September 2018 im Paulus-Praetorius-Gymnasium statt!

Wir bitten alle Interessenten sich zeitnah unter der E-Mail: BAS-2018@t-online.de anzumelden. Bitte Änderungen Ihrer Betriebsdaten gegenüber der Ausstellungsbroschüre 2017 und der Homepage per E-Mail zur Aktualisierung zusenden.


 

Lesen Sie jetzt die vollständige Begrüßung von Uwe Bartsch, Organisator der Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse.
 

 

BAS-Pinnwand

VERANSTALTUNG

AUSSTELLER

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse
Impressum